Grenzen setzen - mit gutem Gewissen Nein sagen

 

Dir fällt es öfter schwer, Nein zu sagen? Gerade wenn du viel mit anderen Menschen zu tun hast, ist es notwendig, Grenzen zu setzen, um nicht ausgenutzt zu werden und um gut mit den eigenen Kräften haushalten zu können. Wenn du deine Grenzen ständig ignorierst, verlierst du immer mehr Energie, und damit die Freude an dem was du tust. Außerdem verursacht es Stress und macht langfristig krank.

 

Nach diesem Workshop wirst du deine Grenzen besser erkennen können und Wege finden, sie mit gutem Gewissen zu schützen. Zur Unterstützung stelle ich dir die Grundlagen des sozialverträglichen Nein-Sagens vor.

 

Leitung: Sabine Brunke-Reubold, Mediatorin und Coach

 

Wann:     05.09.2018 von 19:00 - 21:30 Uhr

 

Ort:        Caritas - FamilienZentrumMelbeck, Ebstorfer Straße 11*

               21406 Melbeck (bei Lüneburg)

 

Kosten:  39.- EUR p.P.

 

Wenn du Fragen hast oder dich anmelden möchtest, erreichst du mich telefonisch unter 04131 26 41 20, per E-Mail an nachricht@die-kommunikationslotsin.de oder über das unten stehende Formular.

 

*Das Familienzentrum liegt vor der Grundschule Melbeck, der Parkplatz ist auf der gegenüberliegenden Straßenseite

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.