Fr

20

Okt

2017

Sparflamme

Begleitung Burnout
Manchmal fehlt uns einfach die Energie, um das, was wir noch auf dem Plan haben, zu erledigen. Ist es da nicht unsinnig, wenn wir das bisschen Feuer, das wir noch besitzen, dafür verwenden, es trotzdem zu machen und quasi gegen uns selber zu kämpfen? Schließlich will uns unser Körper damit sagen, dass er Ruhe braucht, und dafür hat er Gründe.
Also, statt weiter auf Sparflamme zu laufen, sollten wir lieber ein Scheit nachlegen und in Ruhe warten, bis dass Feuer wieder brennt. Und dabei die aufkommende Wärme genießen.
0 Kommentare

Links

Hier finden Sie Seiten mit interessanten Terminen und Informationen

Mediationsstelle Brückenschlag Lüneburg

Infos und Angebote rund um Mediation

 

Kontaktpunkt Unternehmerinnen Lüneburg KUL

Netzwerk von Unternehmerinnen in Lüneburg

 

Geschwister-Scholl-Haus Lüneburg

Mehrgenerationenhaus mit einem vielfältigen Angebot

 

Lebendiges Lüneburg

Netzwerk von und für Menschen, die sich für eine öko-soziale und zukunftsfähige Entwicklung interessieren und engagieren

 

wellyunit.com

Auf wellYunit können die Menschen Freude und den eigenen, inneren Wert dadurch entdecken und erleben, dass sie schenken und beschenkt werden

 

www.dasgehirn.info

Interessante Informationen rund um unser Gehirn

 

 

 

 

 

Die Kommunikationslotsin

Sabine Brunke-Reubold

Mediation, Coaching und Training

Tel. 04131 - 26 41 20