Artikel mit dem Tag "Selbstverantwortung"



Resilienz für Hochsensible · 12. Mai 2020
Für mich gibt dieses Bild das wieder, was das Leben eines hochsensiblen Menschen ausmacht. Wenn du daraufklickst, um es zu vergrößern, wird es noch deutlicher. Was mir dazu einfällt: Das hochsensible Leben - ist bunt und voller Eindrücke - es gibt eine Vielfalt von Dingen wahrzunehmen - kann überfordernd werden - wenn du dich auf einzelne Punkte konzentrierst, kannst du die Schönheit dieser Vielfalt genießen - Neben all dem, was passiert, gibt es einen Ruhepunkt, von dem aus du das...
Coaching für mehr Entspannung
Gerade, wenn Menschen, die sich nicht so oft sehen, über längere Zeit zusammen sind, können Spannungen aufkommen. Damit die nicht zu Konflikten werden, ist es wichtig zu spüren, wann es zu viel wird und sich den Freiraum zu nehmen, der gebraucht wird.
Resilienz für Hochsensible · 18. April 2020
Wir leben momentan in herausfordernden Zeiten. Alles ist anders als gewohnt und keiner kann absehen, was passiert. Darum möchte ich an dieser Stelle eine Sammlung aufmachen, die dir dabei helfen kann, gut durch diese schwierige Phase zu kommen. Denn zur Resilienz gehört auch, Selbstverantwortung für sich zu übernehmen und gut für sich zu sorgen. Ich freue mich, wenn du die Liste durch deinen Kommentar noch ergänzt.
Resilienz und innere Stärke · 16. April 2020
Resilien-Tipps Krise Hochsensibilität
Hier findest du eine Sammlung von Tipps, um deine Resilienz in der jetzigen Krise zu erhöhen. 16.04.20 Beginnen möchte ich mit Zielen: Such dir Ziele, die dir guttun! Schreib auf, was du tun möchtest, wenn es wieder geht. Nimm dir Fotos von Sehnsuchts-Orten und stell dir vor, du wärst schon dort. So bekommst du eine Wohlfühl-Dusche und kannst das Prickeln der Vorfreude genießen Wenn dir auch etwas einfällt, schreib es mir gerne.
Resilienz für Hochsensible · 09. April 2020
Heute möchte ich mal einen persönlichen Text schreiben. Weil mir viel durch den Kopf geht. Und weil ich es interessant finde, wie andere mit der Krisen-Situation zurechtkommen. Vielleicht geht es dir ja auch so? Für mich und meine Arbeit ist es wichtig, optimistisch in die Welt zu schauen. Es gibt derzeit genügend Gelegenheiten, sich in Panik und/oder Angst zu verlieren. Sich auszumalen, was alles passieren kann. Ich merke, dass mir das - welche Überraschung - nicht guttut und dass es mich...
Gesund durch Selbstschutz
Im Laufe deines Lebens hast du gelernt, dass Aufgaben erledigt werden müssen, egal ob du sie magst oder nicht. Und wenn es dir zu viel wird, machst du trotzdem weiter, selbst wenn dein Körper dir signalisiert, dass du nicht mehr kannst. Du funktionierst nur noch - so lange bis du im Burnout landest. Besser ist, wenn du auf dich achtest und so dein Ausbrennen vermeidest. Folgende Aspekte sind dafür wichtig:
Resilienz für Hochsensible · 25. Februar 2020
Stefan vom YouTube-Kanal "Talk About You" hat mit mir ein Telefon-Interview gemacht, in dem es über meine Arbeit als Resilienz-Trainerin und Coach ging. Wir haben über den Begriff Resilienz gesprochen und welche Eigenschaften und Fähigkeiten bei resilienten Menschen stärker als bei anderen vorhanden sind.
Grenzen setzen - Nein sagen · 04. Februar 2020
Südländische Gartentor mit Schild Privado
Rücksicht auf die eigenen Grenzen zu nehmen ist wichtig, um Kraft zu behalten. Was kannst du tun, um zu verhindern, dass du deine Grenzen verletzt?
Grenzen setzen - Nein sagen · 30. Januar 2020
Nein sagen lernen
Es gibt diverse Gründe, warum Nein sagen können wichtig ist. Und doch fällt es uns so schwer.
Bei sich selbst sein
Tipps, wie es dir gelingt, dein Selbstbewusstsein zu stärken und für dich einzustehen

Mehr anzeigen