Artikel mit dem Tag "Gesundheit"



Burnout Lüneburg
Mit deiner Energie verhält es sich so wie mit einer Badewanne, bei der der Stöpsel nicht ganz dicht ist: durch die vielen Aufgaben und Anforderungen wird das Wasser in der Wanne weniger. Deine Aufgabe ist es, dafür zu sorgen, dass immer wieder Wasser nachfließt, sprich, dass du Dinge tust, die dir Freude machen und Energie bringen. Wenn du das vernachlässigst, wird das Wasser in der Wanne immer weniger. Und irgendwann ist sie leer - an dem Punkt kommt es meist zum Burnout. Das äußert...
Burnout vermeiden durch Selbstfürsorge
Fällt es dir schwer, gut für dich zu sorgen und dir die Pausen und Auszeiten zu nehmen, die du brauchst? Dann habe ich ein gutes Bild für dich: Sicher hast du schon mal gehört, wie in einem Flugzeug erklärt wird, was bei einem Druckabfall in der Kabine zu tun ist. Die Flugbegleiter erläutern, dass man die Sauerstoffmasken zuerst sich selber anlegen soll. Danach kommen die Personen dran, die sich nicht selber helfen können. Diese Art von „Ich zuerst“ kannst du auch auf das tägliche...
Wohltuendes und Inspirierendes · 22. Dezember 2017
Sei gut zu Dir – pass auf dich auf! Nur du kannst dich beschützen und für dich sorgen denn du hast das Wissen, was du dafür brauchst Du weißt, was Glück für dich bedeutet – lebe es! Sei gut zu dir – LEBE das Leben, was dir geschenkt wurde Wenn du glücklich bist, zeigst du den Menschen um dich herum wie das geht – geh voran! Lebe Spaß und Freude – sie geben dir Kraft und Energie Sei gut zu dir – beschenke dich Schenke dir Wertschätzung - wenn du dich wertschätzt tun es...
Begleitung Burnout
Wenn du nur noch auf Sparflamme läufst, trete kürzer, statt völlig auszubrennen
Nimm nicht nur die Bedürfnisse der anderen in deinen Blick, sondern auch deine eigenen
24. März 2016
Manchmal haben wir das Gefühl, in eine Sackgasse geraten zu sein und nicht weiter zu kommen. Es bewegt sich nichts und der weitere Weg ist nicht in Sicht. Das mag sich nicht angenehm anfühlen, doch es bietet uns die Chance, innezuhalten und uns bewusst zu machen, an welchem Punkt wir sind. Wir können das Erreichte erkennen und würdigen und uns Zeit nehmen, die vor uns liegenden Möglichkeiten zu betrachten. Das hilft uns zu entscheiden, welchen Weg wir weitergehen möchten und was dafür...
22. September 2015
Schlaf als natürliches Verjüngungsprogramm findet bislang zu wenig Berücksichtigung. Die Internetseite dasgehirn.info gibt 7 Tipps für eine ausgeschlafene Gesellschaft