Artikel mit dem Tag "Gelassenheit"



Resilienz für Hochsensible · 18. April 2020
Wir leben momentan in herausfordernden Zeiten. Alles ist anders als gewohnt und keiner kann absehen, was passiert. Darum möchte ich an dieser Stelle eine Sammlung aufmachen, die dir dabei helfen kann, gut durch diese schwierige Phase zu kommen. Denn zur Resilienz gehört auch, Selbstverantwortung für sich zu übernehmen und gut für sich zu sorgen. Ich freue mich, wenn du die Liste durch deinen Kommentar noch ergänzt.
Resilienz für Hochsensible · 09. April 2020
Heute möchte ich mal einen persönlichen Text schreiben. Weil mir viel durch den Kopf geht. Und weil ich es interessant finde, wie andere mit der Krisen-Situation zurechtkommen. Vielleicht geht es dir ja auch so? Für mich und meine Arbeit ist es wichtig, optimistisch in die Welt zu schauen. Es gibt derzeit genügend Gelegenheiten, sich in Panik und/oder Angst zu verlieren. Sich auszumalen, was alles passieren kann. Ich merke, dass mir das - welche Überraschung - nicht guttut und dass es mich...
Resilienz für Hochsensible · 06. November 2019
Einer der wichtigsten Aspekte im Umgang mit der Hochsensibilität ist, dass du dir genug Rückzugszeiten gönnst. Dabei solltest du aufhören, dich mit anderen zu vergleichen und zu denken, dass es schlecht ist, wenn du mehr Zeit für dich benötigst, als andere Menschen das tun. Das sind alte Denkmuster, die dich nicht weiterbringen. Du bist, ausgestattet mit einem feinfühligen Nervensystem, einer Vielzahl von Reizen ausgesetzt. Deshalb hast du auch mehr zu verarbeiten als andere.
Resilienz für Hochsensible · 17. Oktober 2019
Bild mit dem Wort OK für Akzeptanz der Hochsnesibilität
Als hochsensibler Mensch kannst du sehr von einer hohen Resilienz profitieren. Denn sie hilft dir, gut mit den Herausforderungen, die die Hochsensibilität mit sich bringt, umzugehen und die positiven Seiten der Hochsensibilität gewinnbringend für dich und andere nutzen zu können. Es gibt verschiedene Faktoren, die die Resilienz (auch seelische Widerstandskraft genannt) eines Menschen beeinflussen. In dieser Serie gebe ich nach und nach eine Übersicht, wie die Stärkung der einzelnen...
Zeit- und Selbstmanagement · 24. September 2019
Du schaffst mehr
Hast du das Gefühl, du möchtest so viel erledigen, doch deine Zeit ist immer knapp? Hier sind ein paar Tipps, die dabei helfen können, ein anderes Zeitgefühl zu bekommen:
Geduld ist mit Sicherheit nicht meine am besten ausgeprägte Eigenschaft. Als ich vor geraumer Zeit den Spruch hörte: „Herr, gib mir Geduld – aber sofort!“ konnte ich sehr gut nachvollziehen, was damit gemeint ist: es fällt oft unglaublich schwer, zu warten. Allerdings tun wir uns keinen Gefallen damit, unruhig darauf hin zu hibbeln, dass das Ersehnte endlich eintritt, denn je mehr wir uns damit beschäftigen, desto länger kommt uns die Zeit vor. Nachdem mir das klar geworden ist, habe...
Zeit- und Selbstmanagement · 06. Juli 2018
Hast du dir mal Gedanken darüber gemacht, was deine Geschwindigkeit ist? Ich habe mittlerweile gelernt, dass ich mir für bestimmte Tätigkeiten, wann immer es möglich ist, ausreichend Zeit nehme, z.B. beim Koffer packen oder für das Vorbereiten von Veranstaltungen. Wenn ich mich bei solchen Tätigkeiten unter Druck setze (oder setzen lasse), dann ist die Gefahr groß, dass ich Fehler mache. Seit ich mir das bewusst ist, und ich mir die Zeit entsprechend einteile, bin viel gelassener. Wenn...
Resilienz und innere Stärke · 20. April 2018
Wie gut kannst du Hilfe annehmen? Das ist manchmal gar nicht so leicht. Wir möchten anderen ja nicht zur Last fallen und können auch nicht immer sicher sein, ob das Hilfeangebot wirklich ernst gemeint ist. Doch für deine Gesundheit und deine seelische Widerstandsfähigkeit ist es wichtig, dass du Menschen hast, die für dich da sind. Hier sind ein paar Gedanken, die dich beim Erstellen und Erweitern deines Netzwerks unterstützen können:
Bleib nicht im Frust darüber hängen, dass etwas nicht so läuft, wie gedacht, sondern such Wege, die Situation zu verbessern