Du oder Sie?

Ich verwende auf meiner Webseite das Du, weil mir eine persönliche Ansprache wichtig ist.
Wenn Sie sich damit wohler fühlen, verwenden wir in meinen Terminen natürlich das Sie.

Anstehende Workshops:

 Workshop in Melbeck:

Grenzen setzen - mit gutem Gewissen Nein sagen

 

Du willst deine Grenzen besser spüren und Wege finden, sie gut zu halten?
In meinem Workshop am 29.05.2018 um 19:00 Uhr dreht sich alles darum, wie Du auf dich aufpassen kannst und trotzdem im guten Kontakt mit anderen bleibst mehr zum Thema Grenzen setzen

Workshop Resilienz – Innere Stärke in stürmischen Zeiten

 

Willst du deine Fähigkeit, auch in schwierigen Situationen Mut und Lebenskraft zu behalten, stärken?
Am 07.06.2018 um 19:00 Uhr erhältst du einen Einblick in das Thema Resilienz, kannst feststellen, wie stark sie bei dir ausgeprägt ist und erfährst, was Optimismus und Zukunftsorientierung für einen Einfluss auf die Resilienz haben 
mehr Info über Resilienz

Finde mich auch bei facebook, Twitter und LinkedIn

Wohltuendes

Wohltuendes · 16. Januar 2018
Rose aufblühen
Mich interessiert, was Menschen begeistert. Wenn ich von etwas begeistert bin, mag ich gar nicht mehr aufhören mich damit zu beschäftigen. Und ich kann andere Menschen mit meiner Begeisterung anstecken. Begeisterung ist großartig, es ist, als würden wir aufblühen, wenn wir von etwas begeistert sind. Wir machen es mit voller Hingabe. Ein bisschen wie Kinder, die etwas gefunden haben, was sie fasziniert. Ich fände es toll, wenn immer mehr Menschen immer mehr von dem machen, was sie...
Wohltuendes · 22. Dezember 2017
Sei gut zu Dir – pass auf dich auf! Nur du kannst dich beschützen und für dich sorgen denn du hast das Wissen, was du dafür brauchst Du weißt, was Glück für dich bedeutet – lebe es! Sei gut zu dir – LEBE das Leben, was dir geschenkt wurde Wenn du glücklich bist, zeigst du den Menschen um dich herum wie das geht – geh voran! Lebe Spaß und Freude – sie geben dir Kraft und Energie Sei gut zu dir – beschenke dich Schenke dir Wertschätzung - wenn du dich wertschätzt tun es...
Wohltuendes · 18. August 2017
Schatzsuche
Oft finden wir kleine Schätze, die uns berühren, an Orten, an denen wir sie gar nicht vermuten. Ich freue mich immer, wenn ich beim Spazierengehen in der Natur Herzen entdecke, wie hier in einer Straße. Um diese kleinen Besonderheiten zu entdecken, brauche ich Zeit und die Ruhe, mich meiner Umgebung zu widmen. Die kann nur ich mir nehmen.
Wohltuendes · 04. August 2017
Sonnenblume mit Hummel
Hier in Norddeutschland lernt man den Sonnenschein in diesem Jahr sehr zu schätzen, denn er macht sich doch immer wieder rar. Umso mehr freue ich mich, wenn ich draußen in der Sonne sitzen kann. Da es nichts ändert, wenn wir uns darüber beklagen, was nicht da ist, finde ich es besser, zu feiern, was wir haben:
Wohltuendes · 02. Juni 2017
Löwenzahnblüte macht Freude
Letzte Woche traf ich beim Spazierengehen eine Nachbarin mit einer Gruppe von kleinen Kindern, die fröhlich auf dem Weg vor mir herumwuselten. Plötzlich blieb eines der Kinder stehen, zeigte auf einen Löwenzahn und rief völlig begeistert: „Eine Blume! Eine schöne Blume.“ Die Freude, die dabei zu spüren war, wärmte mir das Herz.
Wohltuendes · 10. Februar 2017
Wir wissen nicht, was das Leben für uns bereithält. Wenn wir eintauchen, können wir nicht sehen, was auf uns zukommt. Wie wäre es, wenn wir es einfach mal so betrachten: Es ist bunt und kann ganz viel Spaß machen!
Wohltuendes · 13. Januar 2017
„Das Leben ist wie eine Speise, welche uns nur ihrer Gewürze wegen schmeckt.“ Victor Hugo Ich wünsche euch allen ein wunderbares Jahr mit viel Abwechslung und Würze.
Wohltuendes · 11. November 2016
Mit eigenem Geschick kann man sich aus den Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, eine Treppe bauen. (Chinesische Weisheit)
Wohltuendes · 06. Oktober 2016
Wenn wir für eine Tätigkeit ein Dankeschön bekommen, die wir sehr gerne machen, ist das wie ein Geschenk. Es tut uns gut, weil wir es nicht erwartet haben. Wir spüren, dass das, was wir tun, gesehen und geschätzt wird. Lassen wir uns von diesem Gefühl anstecken: Ein Dankeschön auszusprechen ist meist nur eine kleine Sache – mit einer großen Wirkung. Denn mit unserem Dank schenken wir Glück und geben unserem Gegenüber Energie, mit dem, wofür wir gedankt haben, weiter zu machen. Und...
Wohltuendes · 17. Juni 2016
Vielleicht können wir nur nicht sehen, welche Tür sich für uns geöffnet hat, weil wir vor der falschen Tür warten.

Mehr anzeigen