Fr

08

Dez

2017

Raus aus der Wenn - Dann - Falle - viele Wege führen ans Ziel

Kennst du den Gedanken: „Wenn ich nur…, dann würde ich…“? Du kannst dort alle möglichen Dinge einsetzen: Geld haben – Reisen, mehr Zeit – mehr für mich tun oder weniger Arbeit – mehr Zeit mit Familie und vieles mehr.

 

Wenn du so denkst, verbietest du dir von vornherein, das zu tun, was du gerne möchtest, weil angeblich die Voraussetzung dafür nicht gegeben ist. Da stellt sich mir erstmal die Frage: Ist es dir wirklich wichtig? Wenn ja, dann setz dich dafür ein, dass du das „dann“ auch anders erreichst. Mach es dir zum Ziel!

mehr lesen 0 Kommentare

Wer bist du wirklich?

 

Kennt ihr das: Im Laufe des Tages spielen wir die verschiedensten Rollen. Dabei tragen wir für jeden Anlass eine andere Maske. Doch was ist, wenn wir dabei verloren gehen? Gar nicht mehr wissen wer wir sind?

Ich kann meine Rollen bewusst gestalten und trotzdem ich selbst bleiben. Mit meinen Erfahrungen, Bedürfnissen und Wünschen. Ich muss mich nicht verstellen, sondern zeige den Teil von mir, der mit der Situation gut umgehen kann und sich stimmig anfühlt.

 

Warum? Zum einem laugt es aus, wenn wir immer jemanden anders darstellen müssen, als wir wirklich sind. Und zum anderen können wir nur in echten Kontakt miteinander kommen, wenn wir uns zeigen, wie wir sind. Soweit, wie wir uns öffnen mögen, rücksichtsvoll mit uns und unserem Gegenüber.

 

Das braucht Zeit und Übung, doch es lohnt sich. Weil wir uns dabei auch besser kennenlernen können. Weil authentische Menschen ganz anders wirken. Und weil es einfach ein tolles Gefühl ist, ich selbst zu sein.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0