In meinem Gedanken-Seiten-Blog schreibe ich über Dinge, die mich beschäftigen oder inspirieren. Darüber, wie wir mit uns und anderen umgehen:

Fr

16

Feb

2018

Stimmt das noch? – Wie du aufhörst, dich von alten Denkmustern treiben zu lassen

Wir alle haben eine Reihe von Denkmustern, die unser Verhalten und unsere Einstellung zu dem, was uns widerfährt, beeinflussen. Es handelt sich hierbei meist um Erfahrungen und Aussagen aus der Kindheit, die auch heute noch unser Leben bestimmen. Oft genug sorgen sie dafür, dass wir viel Energie für Verhaltensweisen aufwenden, die uns nicht hilfreich sind und uns sogar ausbremsen.

 

Was kannst du tun, um negativen Gedankenmustern auf die Spur zu kommen und sie zu verändern?

mehr lesen 0 Kommentare

Wer bist du wirklich?

 

Kennt ihr das: Im Laufe des Tages spielen wir die verschiedensten Rollen. Dabei tragen wir für jeden Anlass eine andere Maske. Doch was ist, wenn wir dabei verloren gehen? Gar nicht mehr wissen wer wir sind?

Ich kann meine Rollen bewusst gestalten und trotzdem ich selbst bleiben. Mit meinen Erfahrungen, Bedürfnissen und Wünschen. Ich muss mich nicht verstellen, sondern zeige den Teil von mir, der mit der Situation gut umgehen kann und sich stimmig anfühlt.

 

Warum? Zum einem laugt es aus, wenn wir immer jemanden anders darstellen müssen, als wir wirklich sind. Und zum anderen können wir nur in echten Kontakt miteinander kommen, wenn wir uns zeigen, wie wir sind. Soweit, wie wir uns öffnen mögen, rücksichtsvoll mit uns und unserem Gegenüber.

 

Das braucht Zeit und Übung, doch es lohnt sich. Weil wir uns dabei auch besser kennenlernen können. Weil authentische Menschen ganz anders wirken. Und weil es einfach ein tolles Gefühl ist, ich selbst zu sein.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0