Fr

20

Okt

2017

Sparflamme

Begleitung Burnout
Manchmal fehlt uns einfach die Energie, um das, was wir noch auf dem Plan haben, zu erledigen. Ist es da nicht unsinnig, wenn wir das bisschen Feuer, das wir noch besitzen, dafür verwenden, es trotzdem zu machen und quasi gegen uns selber zu kämpfen? Schließlich will uns unser Körper damit sagen, dass er Ruhe braucht, und dafür hat er Gründe.
Also, statt weiter auf Sparflamme zu laufen, sollten wir lieber ein Scheit nachlegen und in Ruhe warten, bis dass Feuer wieder brennt. Und dabei die aufkommende Wärme genießen.
0 Kommentare

Spaß und Lebensfreude

Wann warst du das letzte Mal richtig ausgelassen? Hast aus vollem Herzen gelacht und die pure Lebensfreude genossen?

 

Wir vergessen oft, dass das Leben uns mehr bietet als Arbeit und Mühe. Wer richtig lachen kann und auch mal albern ist, kann damit seine Batterien wieder aufladen und den Herausforderungen, die auftauchen, besser begegnen.

 

Such dir Menschen, mit denen du auch mal unsinnige Dinge anstellen und so richtig außer Rand und Band geraten kannst. Denn herzhaftes Lachen ist gesund, macht glücklich und hält fit. Und: Lachen ist keine Frage des Alters!