Fr

13

Okt

2017

Sag es mir – Warum unsere Erwartung oft zu Enttäuschung führt

Stell dir vor, jemand erwartet etwas von dir, sagt es dir aber nicht. Und ist dann total beleidigt, weil du es nicht getan hast. Das ist doch ziemlich unfair, oder?

Und doch tun wir das immer wieder. Wir erwarten von den Menschen um uns herum, dass sie doch wissen müssen, was wir möchten. Wie soll das funktionieren, wenn wir das oft genug selber gar nicht wissen? Dass das zu Konflikten führen kann, weil unser Gegenüber spüren kann, dass wir enttäuscht sind, aber nicht weiß warum, ist ziemlich klar.

mehr lesen 2 Kommentare

Geduld

Veränderungsprozess

Gerade wenn wir uns im Veränderungsprozess befinden, gibt es Phasen, da kommt es uns vor, als wenn sich nichts bewegt. Dann ist Geduld gefragt, den Dingen ihren Lauf zu lassen. In der Zeit, die sie brauchen. Damit sich etwas Tragfähiges und Nachhaltiges entwickeln kann.

 

Ungeduld macht uns unruhig und trägt eher dazu bei, dass es länger dauert.
Denn, wie ein afrikanisches Sprichwort sagt: Gras wächst nicht schneller wenn man daran zieht.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0