Fr

13

Okt

2017

Sag es mir – Warum unsere Erwartung oft zu Enttäuschung führt

Stell dir vor, jemand erwartet etwas von dir, sagt es dir aber nicht. Und ist dann total beleidigt, weil du es nicht getan hast. Das ist doch ziemlich unfair, oder?

Und doch tun wir das immer wieder. Wir erwarten von den Menschen um uns herum, dass sie doch wissen müssen, was wir möchten. Wie soll das funktionieren, wenn wir das oft genug selber gar nicht wissen? Dass das zu Konflikten führen kann, weil unser Gegenüber spüren kann, dass wir enttäuscht sind, aber nicht weiß warum, ist ziemlich klar.

mehr lesen 2 Kommentare

Dankbarkeit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es tut uns gut, uns jeden Tag die Dinge vor Augen zu führen, für die wir dankbar sind. Sei es für liebe Menschen, die für uns da sind oder für Situationen, in denen es uns gut geht. Vielleicht ist in letzter Zeit auch etwas passiert, bei dem ich glimpflich davon gekommen bin. Oder ich habe ein wunderbares Geschenk bekommen., ein tolles Gespräch geführt oder eine wertvolle Erfahrung gemacht.
Wenn wir uns abends Gedanken machen, was am vergangenen Tag gut war, kann unser Leben insgesamt glücklicher werden, denn negative Dinge verlieren an Gewicht, Positives rückt in den Focus.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0