Fr

13

Okt

2017

Sag es mir – Warum unsere Erwartung oft zu Enttäuschung führt

Stell dir vor, jemand erwartet etwas von dir, sagt es dir aber nicht. Und ist dann total beleidigt, weil du es nicht getan hast. Das ist doch ziemlich unfair, oder?

Und doch tun wir das immer wieder. Wir erwarten von den Menschen um uns herum, dass sie doch wissen müssen, was wir möchten. Wie soll das funktionieren, wenn wir das oft genug selber gar nicht wissen? Dass das zu Konflikten führen kann, weil unser Gegenüber spüren kann, dass wir enttäuscht sind, aber nicht weiß warum, ist ziemlich klar.

mehr lesen 2 Kommentare

Eigene Grenzen – wofür brauche ich die?

Wir alle haben persönliche Grenzen, die uns mehr oder weniger bewusst sind. Wir können sie spüren, wenn uns jemand zu nahe tritt oder wenn Dinge gesagt werden, die den eigenen Werten stark widersprechen.
Die Grenze, die uns auffordert, bei Bitten oder Aufforderungen, die an uns herangetragen werden, Nein zu sagen, wird oft ignoriert. Die Folgen können Erschöpfung und Kraftlosigkeit sein. Wenn wir hier über lange Zeit nicht auf uns aufpassen brennen wir aus. Deshalb ist es wichtig, zu merken, wann es uns zu viel wird.

 

 Wie merkt ihr, dass eure Grenze erreicht ist?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0